Das richtige Verlängerungskabel für deine VR-Brille – Oculus Rift/ HTC Vive

Das Kabel an deiner Oculus Rift oder HTC Vive ist zu kurz und es schränkt dich beim zocken zu sehr ein? Also Verlängerungskabel dran und weiter geht es??

Tjaaaaa…. und genau da beginnen die klassischen Probleme, denn leider funktioniert eine Kabelverlängerung nicht so einfach, da die Datenmengen (speziell beim HDMI-Kabel) schon sehr hoch sind und es sehr schnell zu Aussetzern kommt. Gerne möchte ich euch hier meine Konfiguration posten, mit der ich ohne Probleme die Kabel meiner Rift verlängert habe. Und das mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das Wichtigste in Stichpunkten:

  • Ganz wichtig! Holt keine Kabel, die über 2m gehen. Der Datenverlust ist zu groß und ihr verliert euren Spielspaß durch Fragmentebildung u.ä.
  • Doch was, wenn ihr mehr als 2m Verlängerungskabel benötigt? HDMI-Verstärker wäre hierbei das Zauberwort! Die einzelne Kabellänge darf jedoch trotzdem 2m nicht überschreiten. Also 2 HDMI Kabel holen und den Verstärker dazwischenlegen. So kommt ihr dann nahezu verlustfrei auf 4m Verlängerung.
  • Qualitative Highspeedkabel anschaffen!

Meine Konfiguration:

Diese Setup funktioniert bei mir seitdem zu 100% problemlos und ohne Verlust von Qualität.

Viel Spaß mit eurer neuen Freiheit! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.