Amazon mit eigener VR-Brille?

Am 13. Oktober folgte eine interessante Patentanmeldung von Amazon! Es wird eine Virtual-Reality-Brille beschrieben, welches sich auch auf transparent schalten lässt.  Virtual-Reality, aber eben auch Augmented-Reality-Funktionen (wie bei der MS Hololens) wären so denkbar. Sehr wahrscheinlich wäre die Brille auch nicht eigenständig nutzbar, sondern müsste mit einem Smartphone/ Tablet gekoppelt werden.

So langsam kommt richtig Bewegung in den Markt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.